Geowissenschaften in der Praxis

Abflussberechnung

Hochwasserabflüsse bilden eine wichtige Grundlage für die planerischen Aufgaben in der Gefahrenprävention und der Entwicklung von Schutzkonzepten. geo7 stellt im online-Tool www.ganglinie.ch praxistaugliche Methoden zur Abschätzung von Hochwasserabflüssen in kleinen Einzugsgebieten in zeitgemässer Form zur Verfügung. Eine Plausibilisierungshilfe der Berechnungen anhand dokumentierter Hochwasserereignisse in der Schweiz ergänzt das Angebot. Das online-Tool ist öffentlich und frei zugänglich über:

www.ganglinie.ch

Grundkenntnisse in der Hydrologie und hydrologischen Modellierung sind Voraussetzung, um die Methoden richtig anzuwenden und die Ergebnisse korrekt zu interpretieren. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihren Fragen mit Know-How und für Sie massgeschneiderten Lösungen in den Bereichen Hydrologie und Klima.

Für eine vollständige Berechnung finden Sie einen fiktiven Beispieldatensatz zur Abflussberechnung. Speichern Sie die Datei und starten Sie das Abfluss-Tool. Auf der ersten Seite unter "Stand wiederherstellen" können Sie die Testdatei hochladen.

Mehr Informationen im Blogeintrag zum online Abfluss-Tool von geo7

Ansprechpersonen

Michael Rinderer

Michael Rinderer
Geograf (Dipl.), Dr. sc. nat.
Fachexperte Naturgefahren
Projektleiter
Tel. 031 300 44 20

Andy Kipfer

Andy Kipfer
Geograf (Dipl.), Dr. phil. nat.
Fachexperte Naturgefahren
Geschäftsleitung
Tel. 031 300 44 31

Natascia von Wattenwyl

Natascia von Wattenwyl
Geografin (M.Sc.)
Spezialistin Naturgefahren
Projektleiterin
Tel. 031 300 44 29

Catherine Berger

Catherine Berger
Geografin (Dipl.), Dr. phil. nat.
Dipl. Betriebswirtschafterin NDS HF
Fachexpertin Naturgefahren
Geschäftsleitung
Tel. 031 300 44 23

Johannes Rempfer

Johannes Rempfer
Geoökologe (Dipl.), Dr. phil. nat. Klimawissenschaften
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Projektleiter
Tel. 031 300 44 15