12. Dezember 2019

Das MurGame an der Swissbau Basel 2020

An der Swissbau 2020 in Basel kommt das von geo7 mitentwickelte MurGame erstmals zum Einsatz. Besuchen Sie uns zwischen dem 14. – 18. Januar 2020 in der Halle 1.0 Süd und spielen Sie mit uns das Präventionsspiel zum Schutz vor Naturgefahren.

Die Swissbau findet vom Dienstag, 14. bis Samstag, 18. Januar 2020 in Basel statt. Die Informationsplattform Schutz vor Naturgefahren der Vereinigung Kantonaler Gebäudeversicherungen VKG empfängt Sie während der ganzen Woche in der Halle 1.0 Süd. Als besondere Attraktion wird das MurGame Messebesucherinnen und Messebesucher anlocken und Vertreter des Entwicklerteams (geo7, Koboldgames und SLF) werden spielerisch zeigen, wie man sich vor Murgängen schützen kann. Gefördert wird das MurGame durch die Präventionsstiftung der Kantonalen Gebäudeversicherungen, die Mobiliar und das Bundesamt für Umwelt. Mehr über das MurGame erfahren Sie im Blog MurGame – schütze dich vor Murgängen!

Murgang als Risiko
Veranstaltungen im Rahmen von Swissbau Focus behandeln am Mittwoch, den 15. Januar die Themen Überschwemmung und Murgang. In der Veranstaltung «Murgang als Risiko» stellt Markus Stoffel von der Universität Genf neueste Forschungsresultate zu Murgängen vor. Er zeigt, wie stumme Zeugen aus der Vergangenheit berichten und wie es in Zukunft unter veränderten Klimabedingungen aussehen könnte. Besteht eine Gefährdung durch Murgänge, dann schützen neben raumplanerischen und organisatorischen Massnahmen insbesondere bauliche Massnahmen vor den starken Einwirkungen. Lokale Gegebenheiten verändern das Fliessverhalten eines Murganges aber entscheidend. Catherine Berger (geo7) zeigt, wie physikalische Modellversuche helfen, Unsicherheiten zu reduzieren und zielführende Schutzmassnahmen auszuarbeiten. Neben konkreten Massnahmen unterstützt insbesondere auch die Kommunikation die Prävention und Sensibilisierung vor Naturgefahren. Mit dem MurGame wird ein neues Kommunikationsinstrument genutzt. Ralf Mauerhofer (Koboldgames) erklärt welchen Mehrwert Serious Games bieten.

Wasser als Risiko
In der Veranstaltung «Wasser als Risiko», ebenfalls am Mittwoch, den 15. Januar, wird aufgezeigt, wie man Gebäude vor Überschwemmungen schützen kann und welche Grundlagen die neue SIA-Norm schafft. Nicole Glaus (SRF Meteo) wird durch die Veranstaltungen führen und die offene Diskussion mit dem Publikum moderieren.

Am Donnerstag, 16. Januar steht der Gebäudeschutz mit Gebäudetechnik im Fokus, am Freitag, 17. Januar der Gebäudeschutz und die BIM-Methode.

Besuchen Sie uns an der Swissbau und bestellen Sie ihr kostenloses Ticket über https://www.schutz-vor-naturgefahren.ch/swissbau2020.html